Change language

Errichtung des neuen Fertigungs- und Verwaltungsgebäude

Im Mai 2014 beginnen die Abbrucharbeiten am alten Fertigungsgebäude. Dabei ziehen Teile der Fertigung in angemietete Gebäude in unmittelbarer Umgebung. Das alte Verwaltungsgebäude bleibt bis zur Fertigstellung des Neubaus bestehen.

Die Erdarbeiten mit Legung der Fundamente folgt dann im September 2014. Erste Stützpfeiler und Wandelemente werden aufgestellt.

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest ist die äußere Hülle geschlossen. Die Arbeiten im Gebäudeinneren können beginnen.

Zurück